zurück

Hier ein ROUGE ET NOIR aus ca. 1910, fast komplett zerlegt.

Von links nach rechts: Kappe, Schaft, Feder auf Tintenleiter montiert, Spiralhülse, Dichtungsträger,

Korkdichtung und der Drehknopf

 

Die Kappe, der Schriftzug ist schon sehr verblasst.

 

Die Feder Nummer 4, Aufschrift: Simplo pen Co; 4; New York

 

Leider ist es notwendig die Kappe wieder auf die Ursprüngliche Länge zu bringen. Offensichtlich wurde

diese einmal gekürzt weil sie gerissen war. Wenn dieser sehr frühe Montblanc Füllhalter wieder komplett 

Restauriert ist, werde ich neuere und komplette Fotos einstellen.

zurück